Hübner Tannenblut Nasensalbe mild, 10g

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: 4,99 €

Sonderpreis: 4,49 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzübersicht

Hübner Tannenblut Nasensalbe mild, 10g

Hübner Tannenblut Nasensalbe mild, 10g

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Befeuchtet und pflegt die Nasenschleimhaut bei Schnupfen und bei trockener Zimmerluft.

Anton Hübner Tannenblut Nasensalbe mild zur Befeuchtung und Pflege der Nasenschleimhaut, z. B. bei Schnupfen oder trockener Zimmerluft. Bei trockener oder verkrusteter Nase führt Tannenblut Nasensalbe mild zu einer Befeuchtung und rascheren Regeneration der Nasenschleimhaut und kann vor weiterer Austrocknung schützen. Bei verstopfter Nase hilft die Nasensalbe, die Schleimhäute feucht zu halten und so die Nase schneller wieder frei zu bekommen,

Hübner Tannenblut Nasensalbe mild
* Medizinprodukt
* befeuchtet und pflegt die Nasenschleimhaut
* wirkt mit Meersalz
* pflegt mit Dexpanthenol und Mandelöl.
* für Kinder ab 6 Jahren geeignet

Anwendungsgebiete
Tannenblut Nasensalbe mild wird angewendet zur Befeuchtung und Pflege der Nasenschleimhaut, z.B. bei
* verstopfter Nase, z.B. bei Schnupfen,
* trockener Zimmerluft

Wann, wie oft und wie lange sollten Sie Tannenblut Nasensalbe mild anwenden?
Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren: Nach Bedarf mehrmals täglich je einen ca. 1 cm langen Salbenstrang in beide Nasenöffnungen einbringen und durch Massieren der Nasenflügel in der Nase verteilen. Tannenblut Nasensalbe mild kann auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Beachten Sie jedoch die Angaben unter „Gegenanzeigen“.

Wie sollten Sie Tannenblut Nasensalbe mild anwenden?
Den Tubenansatz in jede Nasenöffnung einbringen und je einen ca. 1 cm langen Salbenstrang herausdrücken. Sie sollten starkes Aufziehen in die Nase vermeiden, um ein Mitreißen der Nasensalbe in tiefere Atemwege zu verhindern. Die inneren Nasenflächen können auch mit einem Wattestäbchen, auf das Tannenblut Nasensalbe mild aufgebracht wird, bestrichen werden.

Zusammensetzung
100 g Salbe enthalten: 2,8 g Meersalz
Sonstige Bestandteile: Weißes Vaselin, Wasser, Natriumhydrogencarbonat, Mandelöl, Wollwachsalkohole, Cetylstearylalkohol, Dexpanthenol, ätherische Duftöle (Eukalyptusöl, Fichtennadelöl, Kiefernnadelöl)

Gegenanzeigen
Wann dürfen Sie Tannenblut Nasensalbe mild nicht anwenden?
Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet. Vorsicht ist geboten bei Patienten mit Asthma bronchiale und überempfindlichem Bronchialsystem. Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe bitte das Produkt nicht anwenden. Bei Verletzungen der Nasenschleimhäute oder Nasennebenhöhlen (z. B. nach Nasenoperationen) bitte nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden.

Darf Tannenblut Nasensalbe mild während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit angewendet werden?
Risiken bei der Anwendung in der Schwangerschaft oder Stillzeit sind bisher nicht bekannt.

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.